Aktuelle News

15.03.2019
Serag-Wiessner und Promo Italia sind Kooperationspartner des Netzwerks

Der Fachbereich Fadenlift des NETZWERK-Ästhetikbeschäftigt sich seit mehreren Jahren mit der Erarbeitung standardisierter Behandlungsprotokolle für das Fadenlift. Als unabhängiges Netzwerk sind wir in der Lage, uns mit den wichtigsten Firmen am Markt zu verständigen, um deren Kollektionen miteinander zu vergleichen sowie Fäden in unser Angebot zu integrieren, die in der Lage sind, noch vorhandene Lücken […]

Weiterlesen >


15.03.2019
Zuverlässige und bequeme Lippenbehandlung mit ZFill contour2

Die Lippenaugmentation nimmt in der minimal-invasiven ästhetischen Therapie einen sehr wichtigen Platz ein [1,2]. Obwohl es sich bei den am häufigsten beschriebenen Techniken, um einfache Verfahren handelt, kommt es regelmäßig zu unbefriedigenden Ergebnissen. Die Lippen haben nach der Behandlung ein unnatürliches Erscheinungsbild. Der Grund hierfür liegt darin, dass die anatomischen Gegebenheiten nicht beachtet werden [3,4]. […]

Weiterlesen >


20.02.2019
Dermatologie zwischen Tradition & Moderne

Tagung der Südostdeutschen Dermatologischen Gesellschaft (SODG) & Dermatologische Tagung der Berufsverbände (BVDD) Bayern-Sachsen-Thüringen in Verbindung mit dem Friedrichstädter Herbst-Winter-Symposium „Neues aus Diagnostik und Therapie“     Die Südostdeutsche Dermatologische Gesellschaft (SODG) ist die Regionalgesellschaft der Hautärzte aus Bayern, Sachsen und Thüringen. Ihr satzungsgemäßer Zweck ist die “Fortbildung ihrer Mitglieder und die Mitarbeit an der Weiterentwicklung […]

Weiterlesen >


07.02.2019
Rekombinante Enzyme in der ästhetischen Medizin

Enzyme sind Proteine, die in der Natur als Biokatalysatoren fungieren, das heißt sie beschleunigen wichtige biologische Reaktionen. Gemäß der dafür entwickelten Nomenklatur tragen Enzyme, die zu einem Abbau organischer Moleküle führen, am Ende das Suffix „ase“. Solche katabolen Enzyme kann man in der ästhetischen Medizin einsetzen, um auf minimal invasive Weise ästhetisch störende Strukturen durch […]

Weiterlesen >


Aktuelle wissenschaftliche Beiträge


Hand-Rejuvenation mit PRP-Mikroneedling

Einleitung Die Wirkweise des Mikroneedling ist wissenschaftlich seit über zwanzig Jahren fundiert. Orenteich [1] und Camirand [2] legten Mitte der Neunziger Jahre mit ihren Publikationen die Grundlage für das medizinische Mikroneedling . Fernandes [3,4,5] publizierte darauf aufbauend seine Ergebnisse zur Kollageninduktionstherapie mittels Mikroneedling. Etablierte Indikationen sind mittlerweile Anti-Aging und Narben-Behandlungen. Das Mikroneedling konkurriert in diesem Behandlungsfeld […]

Weiterlesen >


Praxis-Tipp

16.06.2016
Preiswettbewerb in der ästhetischen Medizin: Kostenlose Erstuntersuchung

Auch in der ästhetischen Medizin steigt der Preiswettbewerb. In dem undurchsichtigen Dschungel von Gesundheitsdienstleistungen ist die Werbung mit dem Preis ein probates Mittel, um das Augenmerk interessierter Kunden auf ihre Praxen zu lenken. Immer wieder wird versucht, die erste Hemmschwelle des Patienten, sich mit seinem Anliegen an einen Mediziner zu wenden, mit dem Angebot einer […]

Weiterlesen >


10.05.2016
Billigfiller, Billigpräparate, Re-Importe*

* Vortrag auf der Tagung der Deutschen Gesellschaft für ästhetische Botulinumtoxin-Therapie am 26.02.2016, Frankfurt / Main   Gerade in der ästhetischen Medizin ist es verlockend, bestimmte Präparate, wie z. B. Hyaluronsäurefiller oder Botulinumtoxin über den Onlinehandel oder aber von ausländischen Anbietern zu erwerben. Doch welche praktischen und rechtlichen Erwägungen sind in diesem Zusammenhang zu treffen? […]

Weiterlesen >


30.03.2016
Sozialrechte mitarbeitender Angehöriger prüfen

Wer als mitarbeitender Familienangehöriger eines selbstständig Tätigen oder Freiberuflers Beiträge in die staatliche Sozialversicherung einzahlt, erwartet, später einmal entsprechende staatliche Versorgungsleistungen zu erhalten. Die in Praxen, Apotheken und Labors erwerbstätigen Familienangehörigen zahlen in der Regel über viele Jahre Beiträge in die Sozialversicherung ein und erwarten bei einer Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit eine entsprechende Rente und bei […]

Weiterlesen >


Fachservice

07.02.2019
Wirtschaftlichkeit in der Laserpraxis: Die Ästhetik-Matrix

Wie schon in den vergangenen Jahren hat die „Kosmetische Medizin“ in diesem Jahr einen Laserguide aufgelegt und wie schon in den Vorjahren scheint die Zahl verfügbarer Systeme nahezu unüberschaubar. Auch in der eigenen täglichen Praxis fällt es mitunter schwer zu bewerten, welcher Laser oder welche Indikation sowohl medizinisch aber nicht zuletzt auch wirtschaftlich funktioniert. Was […]

Weiterlesen >


26.06.2017
Innovative Strategien gegen die Hautalterung:

Tägliche Pflegepartner für eine gesunde Ausstrahlung   Entscheidende Faktoren bei der Hautalterung sind weniger genetischen Ursprungs, sondern vielmehr die Lebensweise und diverse Umweltfaktoren – das sogenannte Exposom. Bei einem Symposium von VICHY im Rahmen der diesjährigen DDG-Tagung in Berlin informierte die Dermatologin Professor Martina Kerscher über Innovationen im Bereich Anti-Aging.     Mit dem Begriff Exposom […]

Weiterlesen >


19.04.2017
Neue Patientengruppe „Männer“ – Hyaluronsäure als ein wichtiges Tool

In unserer Dermatologischen Praxis werden zunehmend auch bei Männern quervernetzte Filler wie z.B. Z Fill deep² zur regenerativen Augmentation verwendet. Am Beispiel eines 47-jährigen Mannes werden die Vorgehensweise und das ansprechende Ergebnis nach drei Monaten erläutert.     Ein 47-jähriger gesunder Mann ohne Vorerkrankungen stellte sich zur ästethischen Behandlung seiner Gesichtsfalten in unserer Praxis vor. […]

Weiterlesen >


19.04.2017
HYABELL® Dermalfiller von ADODERM mit MPT-Technologie

Die häufigsten Beschwerden bezüglich Fillern sind eine kurze Wirkdauer und ein niedriger Volumeneffekt; beides Faktoren die unmittelbare Auswirkungen auf die dem Patienten berechneten Behandlungskosten haben.   Vor diesem Hintergrund und nach mehr als fünf Jahren intensiver Forschung entwickelte ADODERM 2005 die innovative „Monophasic Particle Technologie“ (MPT) für den Herstellungsprozess, die zu einer längeren Haltbarkeit der […]

Weiterlesen >



Anmelden

Passwort vergessen?