Aktuelle News

21.01.2020
Gerichtsurteil unterstreicht die von der DGBT geforderte Verschreibungspflicht und Zertifizierung bei Fillerbehandlungen

Am 13. November 2019 wurde im Landgericht Bochum das Urteil im ersten Prozess gegen eine 29-jährige Kosmetikerin und Influencerin gefällt, die aufgrund unsachgemäßer Behandlung mit Hyaluronsäure in 36 Fällen der schweren Körperverletzung und des Betruges angeklagt war. Das Gericht bestätigte die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft, die Angeklagte habe ästhetische Behandlungen ohne erforderliche Qualifikationen durchgeführt und verurteilte […]

Weiterlesen >


15.12.2019
Asclepion Laser Technologies: Stätiges Wachstum ermöglicht Investitionen in die Zukunft

Am 9. September wurde im Rahmen einer großen Feier, neben dem Hauptgebäude der Asclepion Laser Technologies, ein Erweiterungsbau eingeweiht. So wurde das Hauptgebäude um weitere 2.500 m2 Nutzfläche nahezu verdoppelt. Im neuen dreigeschossigen Gebäude entstanden neue Produktions- und Lagerflächen, ein Reinraum sowie ein spezieller Bereich für den technischen Service und ein hochmodernes Schulungszentrum für die […]

Weiterlesen >


12.12.2019
Atopische Dermatitis und Mikrobiom im Fokus – Neue Wege in der Forschung

Die diesjährige 50. DDG-Jahrestagung* in Berlin, stellte in einem Mittagsseminar das Thema „Atopische Dermatitis und Mikrobiom“ in den Fokus. Das durch La Roche-Posay ausgerichtete Seminar präsentierte aktuelle Fortschritte aus der Mikrobiomforschung, Neuheiten in der aktuellen europäischen Leitlinie sowie den Stellenwert individueller Behandlungspläne.   Die Barrierefunktion der menschlichen Haut ist sehr komplex und basiert auf mehreren […]

Weiterlesen >


09.12.2019
Behandlung von Haarausfall wird immer wichtiger

Interview der Kosmetischen Medizin mit NETZWERK-Ästhetik Mitglied Dr. Ingo Schugt (FA Dermatologie) aus Bochum   KM:  Welchen Anteil innerhalb Ihres ästhetischen Angebots haben Haarbehandlungen in Ihrer Praxis? I. Schugt: Haarbehandlungen haben in unserem Praxisportfolio einen großen Anteil. In diesem Rahmen möchte ich allerdings direkt festhalten, dass es sich in aller Regel um Haarausfälle im medizinischen Sinne […]

Weiterlesen >


Aktuelle wissenschaftliche Beiträge


95 Jahre Universitätshautklinik Jena – Eine Klinik im Wandel der Zeiten

Eigentlich begann die Dermatologie als eigenständiges Fach am Universitätsklinikum Jena bereits im Jahr 1905, doch für das heutige imposante Gebäude wurde der Grundstein 1922 gelegt. Schon zwei Jahre später war das Haus bezugsfertig, zwei Seitenflügel in der Höhe der Stockwerke leicht versetzt zur zentralen Achse, die mit dem Hörsaal zur Schauseite abschließt. Ein einfacher Wechsel […]

Weiterlesen >



ANSEHEN DURCH AUSSEHEN Der schöne Mensch, sein Wert und seine Würde*

* Vortrag im Rahmen der Tagung “Ästhetische Chirurgie und Medizin” der Austrian Academy of Cosmetic Surgery and Aesthetic Medicine am 19. Oktober 2019 in Wien   “Schönheit” gehört zu den gleichermaßen umstrittenen wie unhintergehbaren Begriffen der europäischen Kultur. Es gibt kaum einen Bereich des Lebens, in dem Schönheit nicht eine zentrale Rolle spielte. Im Alltag […]

Weiterlesen >


Praxis-Tipp

16.06.2016
Preiswettbewerb in der ästhetischen Medizin: Kostenlose Erstuntersuchung

Auch in der ästhetischen Medizin steigt der Preiswettbewerb. In dem undurchsichtigen Dschungel von Gesundheitsdienstleistungen ist die Werbung mit dem Preis ein probates Mittel, um das Augenmerk interessierter Kunden auf ihre Praxen zu lenken. Immer wieder wird versucht, die erste Hemmschwelle des Patienten, sich mit seinem Anliegen an einen Mediziner zu wenden, mit dem Angebot einer […]

Weiterlesen >


10.05.2016
Billigfiller, Billigpräparate, Re-Importe*

* Vortrag auf der Tagung der Deutschen Gesellschaft für ästhetische Botulinumtoxin-Therapie am 26.02.2016, Frankfurt / Main   Gerade in der ästhetischen Medizin ist es verlockend, bestimmte Präparate, wie z. B. Hyaluronsäurefiller oder Botulinumtoxin über den Onlinehandel oder aber von ausländischen Anbietern zu erwerben. Doch welche praktischen und rechtlichen Erwägungen sind in diesem Zusammenhang zu treffen? […]

Weiterlesen >


30.03.2016
Sozialrechte mitarbeitender Angehöriger prüfen

Wer als mitarbeitender Familienangehöriger eines selbstständig Tätigen oder Freiberuflers Beiträge in die staatliche Sozialversicherung einzahlt, erwartet, später einmal entsprechende staatliche Versorgungsleistungen zu erhalten. Die in Praxen, Apotheken und Labors erwerbstätigen Familienangehörigen zahlen in der Regel über viele Jahre Beiträge in die Sozialversicherung ein und erwarten bei einer Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit eine entsprechende Rente und bei […]

Weiterlesen >


Fachservice

19.05.2019
Bei Hornhaut & Schrunden/Rhagaden: Spirularin® Schrundencreme

Gesunde Haut bildet unter starker mechanischer Belastung, Druck und Reibung Hornhaut. Dies geschieht zum Schutz der darunterliegenden und empfindlichen Zellschichten.   Starke Verhornungen und trockene Haut an den Fersen führt dazu, dass die Elastizitätsgrenze der Haut überschritten wird und sich innerhalb der Hornhaut Risse bilden. Diese Risse können bisweilen stark schmerzen und zu allem Überfluss […]

Weiterlesen >


16.05.2019
Orthobeauty – Hautnah für Ihre Schönheit

Von innen zu strahlen, sich gut zu fühlen, natürlich schön zu sein – ein Verlangen, das wir alle kennen. Die eigene Schönheit steht dafür, sich in seiner Haut wohlzufühlen und dies nach außen zu zeigen.   Doch unser Äußeres verändert sich im Laufe der Jahre und die Spuren des Lebens werden sichtbar. Junge und gesunde […]

Weiterlesen >


07.02.2019
Wirtschaftlichkeit in der Laserpraxis: Die Ästhetik-Matrix

Wie schon in den vergangenen Jahren hat die „Kosmetische Medizin“ in diesem Jahr einen Laserguide aufgelegt und wie schon in den Vorjahren scheint die Zahl verfügbarer Systeme nahezu unüberschaubar. Auch in der eigenen täglichen Praxis fällt es mitunter schwer zu bewerten, welcher Laser oder welche Indikation sowohl medizinisch aber nicht zuletzt auch wirtschaftlich funktioniert. Was […]

Weiterlesen >


26.06.2017
Innovative Strategien gegen die Hautalterung:

Tägliche Pflegepartner für eine gesunde Ausstrahlung   Entscheidende Faktoren bei der Hautalterung sind weniger genetischen Ursprungs, sondern vielmehr die Lebensweise und diverse Umweltfaktoren – das sogenannte Exposom. Bei einem Symposium von VICHY im Rahmen der diesjährigen DDG-Tagung in Berlin informierte die Dermatologin Professor Martina Kerscher über Innovationen im Bereich Anti-Aging.     Mit dem Begriff Exposom […]

Weiterlesen >



Anmelden

Passwort vergessen?