Dermatology

17.07.2019
Portrait zweier bedeutender jüdischer Ärzte: Erich Langer und Ludwig Levy-Lenz

Einleitung Erich Langer und Ludwig Levy-Lenz waren herausragende Ärzte, die trotz des Nationalsozialismus und seines Terrors, Deutschland nie den Rücken gekehrt haben. Ihr Verdienst beim Wiederaufbau der deutschen Dermatologie und der Ästhetischen Chirurgie ist unschätzbar.   1933 waren ca. 16% der Mediziner in Deutschland jüdisch – bei einem Bevölkerungsanteil von nur 0,8%. Allein in Berlin waren mehr […]

Weiterlesen >


16.07.2019
Eine Berliner Verlegerfamilie 1929–2019 und die Zeitschrift Kosmetische Medizin 1952–2019

EINLEITUNG Nach dem 2. Weltkrieg und dem Ende des Nationalsozialismus, hat neben den Verlagen Julius Springerund Thieme, kein anderer Verlag die deutschsprachige Dermatologie so beeinflusst, wie die Berliner Medizinische Verlagsanstalt, jetzt Gesundheitsmedien und Congress GmbH. Trotz vieler Turbulenzen und Umbrüche haben wir unsere Unabhängigkeit als familiengeführtes Unternehmen bewahren können. In diesem Jahr begehen wir zwei […]

Weiterlesen >


Anmelden

Passwort vergessen?