aesthetics

08.09.2020
Gestern – Heute – Morgen: Das Netzwerk Globalhealth hat sich die permanente Evolution verordnet

GESTERN Die stärkere Durchdringung und Reflexion über unsere Netzwerkexistenz führten zu einer klareren Bestimmung unserer Aufgabe als Netzwerk und dem Benefit, den wir unseren Mitgliedern anbieten können.   Hier einige der wichtigsten Etappen, die wir in den vergangenen 16 Jahren zu bewältigen hatten:   Die Globalhealth Akademie für Ästhetische Medizin Auf unserer MASTER Conference 2007 […]

Weiterlesen >


23.08.2018
Einige Bemerkungen zur ästhetischen Behandlung männlicher Patienten Gefallene Helden

Sebastian Cotofana1, Margrit Lettko2, Florian Stelzle3, Dirk Brandl4  1Ass. Prof. Dr. Sebastian Cotofanaist Dozent für Anatomie am Albany Medical College, USA 2Dr. Margrit Lettkoist Allgemeinmedizinerin und Diplompsychologin mit Schwerpunkt Ästhetik 3Prof. Dr. Dr. Florian Stelzleist Facharzt für MKG-Chirurgie und plastische Operationen 4Dipl-Ing. Dirk Brandlist Sprecher der Globalhealth Akademie für Ästhetische Medizin Einleitung Wie bereits B. […]

Weiterlesen >


19.05.2018
Der Ästhetische Patient – Teil 3: Eine kommunikationsunterstützende Analyse – Hier bin ich zu Hause

1 Dirk Brandlist Sprecher des NETZWERK-Globalhealth 2 Volker Schraderist Diplompädagoge, Psychologe, Personal Coach, Berater NETZWERK-Globalhealth 3 Dr. Beate Pilz, Fachärztin für Dermatologie, MASTER in NLP   Einführung Spätestens seit 2010 beschäftigen wir uns innerhalb des NETZWERK-Globalhealth mit allgemeinen Themen rund um die Ästhetik. Ein Thema, welches wir in verschiedenen Zusammenhängen immer wieder diskutiert haben, war […]

Weiterlesen >


26.11.2014
Kontroversen in der ästhetischen Medizin: Die Rahmenbedingungen 5: Die Bedeutung von Prävention und Postvention für die Zukunft der Ästhetik

In den letzten 10 Jahren ist der Begriff Prävention stark in Mode gekommen. Es klingt ja auch zunächst gut, wenn man Vorbeugen kann statt Heilen muss. Jetzt beginnt man auch durch neuere Studien bedingt die Grenzen der Präventionsmedizin zu erkennen, insbesondere ist hier die Vorsorge in den Fokus gerückt, wie sicherlich alle Leser zur Kenntnis genommen haben. Prävention muss also wirklich Sinn machen und nicht ausschließlich der Sanierung der Konten dienen.

Weiterlesen >


Anmelden

Passwort vergessen?