KOSMETISCHE MEDIZIN 5.21


Neue HA-Filler-technologie für die Durchführung ästhetischer Korrekturen: eine Anwendugsbeobachtung

Inhalt Hyaluronsäure Filler gehören zum Gold Standard der ästhetischen Methoden und sind aus der modernen korrektiven ästhetischen Medizin nicht wegzudenken. Umso stärker ist das Interesse an innovativen Produkten, um Wirksamkeit und Sicherheit für den Patienten, sowie die Handhabung für den Arzt zu verbessern. Einleitung HA Markt In Deutschland werden pro Jahr mehr als 250.000 [1] […]

Weiterlesen >



Eine neue Kombination: Injektions-Lipolyse und Genius – Fettabbau und Straffung ist genial

Im vergangenen Jahr hat unsere Praxis ein neues Gerät für die Hautstraffung angeschafft, ein Needling-Radiofrequenz Gerät mit dem Namen Genius (Fa. Lutronic). Hintergrund war, dass gerade im Halsbereich zur Verbesserung der Hautstruktur keine wirklich guten Alternativen bestehen. Zusätzlich ist das Gerät besonders für dunkle Hauttypen geeignet. Da ich im Gesicht mit Lipolyse häufig behandele und […]

Weiterlesen >



Das Lipödem ist eine chronische Krankheit / Teil 2– Kosmetische Medizin im Interview

Teil 2 des Interviews mit Dr.med. Matthias Sandhofer auf der DERM Alpin in Salzburg  zum Thema Lipödem. Das Lipödem ist eine chronische Krankheit. Es handelt sich um eine Fettverteilungsstörung – vor allem an Ober- und Unterschenkeln sowie im Hüftbereich. Manchmal sind auch die Arme betroffen. Lipödeme sind grundsätzlich nicht heilbar. Die Symptome sind aber durch konsequente Therapie […]

Weiterlesen >



Wachstumsmarkt Tattooentfernung?

In der Mitte des letzten Jahrhunderts noch als Stigma von Seeleuten, Kriminellen oder Randgruppen verschrien, sind Tätowierung heute fester Bestandteil von Mode und Pop-Kultur. Im Zuge der Entstigmatisierung der Körperkunst und ihrer Popularität unter Prominenten zeigt sich über die letzten Dekaden auch eine stete Zunahme von Tätowierten in der allgemeinen Bevölkerung. Aktuelle Daten geben den […]

Weiterlesen >



Plädoyers für eine Erweiterte Medizin Teil 5: Therapeutische Verfahren der Extended Medicine: Über die Dialektik von Erfahrungswissen und moderner Medizin am Beispiel der klassischen und manuellen Verfahren

Das Thema, das hier diskutiert werden soll, geht weit über die klassischen und manuellen Verfahren hinaus, denn diese haben bereits eine Nische innerhalb der Universitätsmedizin erobern können. Dahinter aber stecken viel fundamentalere Fragen, die für die Medizin heute dringend geklärt werden müssen, wie etwa die Frage, wieviel Einfluss die multinationalen Konzerne auf unsere Gesundheitspolitik haben […]

Weiterlesen >


Anmelden

Passwort vergessen?