schließen (X)

KOSMETISCHE MEDIZIN 3.15


Galderma Ästhetiktag 2015: Genaue Kenntnisse der Gesichtsanatomie als Schlüssel zum Erfolg

Beim diesjährigen Ästhetiktag von Galderma in Düsseldorf lag der Fokus auf der Steigerung der Patientenzufriedenheit mittels das von Galderma entwickeltem Harmony-Programm, sowie der Vertiefung anatomischer Kenntnisse zur Faltenunterspritzung, kombiniert mit anspruchsvollen Live-Demonstrationen und Vorträgen von nationalen und internationalen Experten im Bereich der minimalinvasiven ästhetischen Medizin.   „Der Schlüssel zum Erfolg in der ästhetischen Medizin liegt […]

Weiterlesen >



FDA-Zulassung für Silhouette Soft®

Sinclair Pharma freut sich, dass Silhouette Soft ® von der US Food and Drug Administration (FDA) die Freigabe zum Vertrieb auf dem US-Markt erhalten hat.   Der Zulassungsantrag für Silhouette Soft®, der patentierte resorbierbare PLGA-Faden mit bidirektionalen Kegeln von Sinclair, wurde bei der FDA im Juli 2014 gestellt. Nun wurde dem Antrag der Gruppe für […]

Weiterlesen >



DGAuF tagte in Trier

Am 14. Juni 2015 tagte unter der wissenschaftliche Leitung von Dr. Tanja Fischer (Potsdam) die Deutsche Gesellschaft für Augmentation und Faltentherapie (DGAuF) in Trier. Wie in den vergangenen Jahren fand die Tagung in Kooperation mit der Jahrestagung der Deutschen Dermatologischen Lasergesellschaft (DDL) und dem Body Congress statt.     Die Tagung, die am 12. Juli […]

Weiterlesen >



Das Beratungsgespräch: Eine Kombination aus Information, Expertise und Überzeugungskraft

Ob ein Beratungsgespräch gelingt und harmonisch abläuft, hängt maßgeblich davon ab, ob Gesprächsstruktur, Gesprächsführung und Gesprächsziel kongruent sind. Sind diese nicht stimmig, zeigen sich deutlich spürbare Asymmetrien in der Kommunikation und lassen alle Beteiligten das Gespräch als „unrund“ empfinden. Meist fühlt sich der Patient in so einem Fall nicht individuell genug behandelt und nach „Schema […]

Weiterlesen >

Nathalie Constanda Seminare & Coaching


, ,
Kontroversen in der ästhetischen Medizin Die Rahmenbedingungen 9: Ästhetik und Existenz

Die Existenzsituation Wir möchten hier einige Beispiele aus unserer Gesprächspraxis aufführen:   Ein junger Mediziner mit starken Ambitionen, ästhetische Behandlungen in seiner Praxis einzuführen, hat 2 kleine Kinder, die ihn so in Anspruch nehmen, dass er nicht einmal seine aktuellen Aufgaben zur eigenen Zufriedenheit erledigt und beständig von einem schlechten Gewissen geplagt wird. In diese […]

Weiterlesen >



„Die Kopie des Facelifts“

Exklusiv-Interview mit Dr. Jean-Louis Sebagh   KM: Was ist heute State of the Art bei Falten-Unterspritzungen? Dr. Jean-Louis Sebagh: Wir können die verschiedenen Tiefen treffen und korrigieren. Wir haben neue Techniken und Geräte wie z.B. die Kanülen und sehr unterschiedliche Filler, die wir genau und zielführend anpassen können. Dadurch sind die Behandlungen viel präziser geworden. […]

Weiterlesen >



Ärztliche Kompetenz unterstützt kosmetische Expertise: „Medical Needling“ – Verbessertes Hautbild ohne postoperative Narbenbildung

Gängige Methoden verletzen Epidermis Ob Narben, Dehnungsstreifen, Falten oder Anzeichen von Photoaging – in diesen Fällen greifen Ärzte gerne auf ablative Verfahren wie Laser-Resurfacing und/oder Dermabrasion zurück.   Diese Verfahren sind erprobt und effektiv, doch sie sind nicht ohne Risiko für die Patientin. Denn sie bewirken eine Schädigung oder gar Zerstörung der Epidermis und der […]

Weiterlesen >


Anmelden

Passwort vergessen?