schließen (X)

Aktuelle News

26.04.2017
26. Jahrestagung der Deutschen Dermatologischen Lasergesellschaft e.V.

“Wege entstehen dadurch, dass man sie geht“ Franz Kafka   Die 26. Jahrestagung der Deutschen Dermatologischen Lasergesellschaft wird vom 05.05. bis 07.05.2017 in Hamburg stattfinden. Es ist Zeit auf ein Vierteljahrhundert dermatologische Lasertherapie zurückzublicken. Diese verlief und verläuft auch weiterhin außerordentlich erfolgreich. In jedem Jahr kommen verschiedenste Innovationen in die Praxen und Kliniken der Anwender, also auch […]

Weiterlesen >


19.04.2017
„Beauty-Maskerade“ – NEU VON TEOXANE: RHA® hydrogel mask

Ein glattes, frisches und ebenmäßiges Hautbild wünscht sich jede Frau, denn das wirkt nicht nur jugendlich, sondern auch gesund. Da der Zauber aber nicht von allein kommt und jede noch so schöne Frau ihren kleinen Beautyhelfer hat, ist der neue Trend aus Asien, der gerade via Social Media zu uns rüber schwappt, genau das richtige: […]

Weiterlesen >


18.04.2017
„Mesotherapie ist ganz klar im Kommen“

Gespräch mit Dr. Michael Weidmann, Vorsitzender des Präsidiums des NETZWERK-Globalhealth, zur zweiten statistischen Erhebung, dem Meso Report des NETZWERK-ÄsthetikMeso.     KM: Herr Dr. Weidmann, Sie haben unseren Lesern durch Ihre vielen Artikel einen genaueren Einblick gewährt in die Behandlungsprotokolle des NETZWERK-ÄsthetikMeso. 2016 haben Sie innerhalb des Netzwerks einen neuen Fragebogen verteilt, um statistische Erkenntnisse […]

Weiterlesen >


18.04.2017
cell rejuvenation therapy (crt) – therapeutische Maßnahme für viele Krankheitsbilder?

Interview mit Adj. Prof. Dr. Dr. Karl-Josef Gundermann zur Infusionstherapie mit einem speziellen Phosphatidylcholingemisch aus der Sojabohne.   KM: Herr Prof. Gundermann, Sie beraten das NETZWERK-CRT hinsichtlich einer Infusionstherapie mit Phosphatidylcholin aus der Sojabohne. Wie kam es dazu?     GU: Ursprünglich wurde ich vom NETZWERK-Lipolyse gefragt, ob in der bei der Injektionslipolyse eingesetzten Kombination […]

Weiterlesen >


Aktuelle wissenschaftliche Beiträge


Hautalterung: Der König ist tot, es lebe der König?

Einführung Hautalterung ist ein der wichtigsten Begriffen in der ästhetischen Medizin. Während die phänomenologische Hautalterungserscheinung keine Erklärung braucht, ist ihre wissenschaftliche Definition nicht so einfach. Es ist allgemein akzeptiert, dass die Hautalterung ein kontinuierlicher Prozess ist und dass sie sowohl interne (chronologische) als auch externe (photoinduzierte) Gründe haben kann. Damit ist die Einigkeit in der […]

Weiterlesen >


Praxis-Tipp

16.06.2016
Preiswettbewerb in der ästhetischen Medizin: Kostenlose Erstuntersuchung

Auch in der ästhetischen Medizin steigt der Preiswettbewerb. In dem undurchsichtigen Dschungel von Gesundheitsdienstleistungen ist die Werbung mit dem Preis ein probates Mittel, um das Augenmerk interessierter Kunden auf ihre Praxen zu lenken. Immer wieder wird versucht, die erste Hemmschwelle des Patienten, sich mit seinem Anliegen an einen Mediziner zu wenden, mit dem Angebot einer […]

Weiterlesen >


10.05.2016
Billigfiller, Billigpräparate, Re-Importe*

* Vortrag auf der Tagung der Deutschen Gesellschaft für ästhetische Botulinumtoxin-Therapie am 26.02.2016, Frankfurt / Main   Gerade in der ästhetischen Medizin ist es verlockend, bestimmte Präparate, wie z. B. Hyaluronsäurefiller oder Botulinumtoxin über den Onlinehandel oder aber von ausländischen Anbietern zu erwerben. Doch welche praktischen und rechtlichen Erwägungen sind in diesem Zusammenhang zu treffen? […]

Weiterlesen >


30.03.2016
Sozialrechte mitarbeitender Angehöriger prüfen

Wer als mitarbeitender Familienangehöriger eines selbstständig Tätigen oder Freiberuflers Beiträge in die staatliche Sozialversicherung einzahlt, erwartet, später einmal entsprechende staatliche Versorgungsleistungen zu erhalten. Die in Praxen, Apotheken und Labors erwerbstätigen Familienangehörigen zahlen in der Regel über viele Jahre Beiträge in die Sozialversicherung ein und erwarten bei einer Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit eine entsprechende Rente und bei […]

Weiterlesen >


Fachservice

19.04.2017
Neue Patientengruppe „Männer“ – Hyaluronsäure als ein wichtiges Tool

In unserer Dermatologischen Praxis werden zunehmend auch bei Männern quervernetzte Filler wie z.B. Z Fill deep² zur regenerativen Augmentation verwendet. Am Beispiel eines 47-jährigen Mannes werden die Vorgehensweise und das ansprechende Ergebnis nach drei Monaten erläutert.     Ein 47-jähriger gesunder Mann ohne Vorerkrankungen stellte sich zur ästethischen Behandlung seiner Gesichtsfalten in unserer Praxis vor. […]

Weiterlesen >


19.04.2017
HYABELL® Dermalfiller von ADODERM mit MPT-Technologie

Die häufigsten Beschwerden bezüglich Fillern sind eine kurze Wirkdauer und ein niedriger Volumeneffekt; beides Faktoren die unmittelbare Auswirkungen auf die dem Patienten berechneten Behandlungskosten haben.   Vor diesem Hintergrund und nach mehr als fünf Jahren intensiver Forschung entwickelte ADODERM 2005 die innovative „Monophasic Particle Technologie“ (MPT) für den Herstellungsprozess, die zu einer längeren Haltbarkeit der […]

Weiterlesen >


19.04.2017
Neu von ZO® Skin Health: RozatrolTM zur Behandlung der fünf Hauptsymptome von Rosazea

Rosazea ist eine relativ häufig vorkommende Erkrankung, jedoch schwer zu behandeln, da sie verschiedene Symptome hervorruft, die separat behandelt werden. Jetzt hat ZO® Skin Health, ein multi-modales Produkt entwickelt, dass zur Behandlung, Prävention und Stabilisierung der sichtbaren Symptome der Rosazea eingesetzt wird.   Worin liegt der Unterschied von RozatrolTM zu anderen Produkten?   RozatrolTM bekämpft […]

Weiterlesen >



Anmelden

Passwort vergessen?